COVID19GENERAL

CORONAVIRUS

Beamte ruinieren mit ihren Entscheidungen über die Massnahmen gegen das Coronavirus viele Selbständige! Beamten erhalten weiterhin ihr Gehalt!

Selbständige verlieren ihre Einnahmen und sind ruiniert.

Niemand wird helfen!

Regierungen und ihre Beamten erwirken Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus.
OK! Ist zu verstehen. Schliesslich soll niemand sagen können, man hätte nichts getan.
Allerdings wird hier ‚mal wieder „Demokratie“ vorgeführt!
Beamte, vom Regierungschef bis zum kleinen Durchsetzungsbeamten, entscheiden über das Wohl vieler Menschen!
Mit den Verboten werden nicht nur grosse Firmen schwer belastet.
Letztendlich sind diese Firmen nicht wirklich betroffen, denn sie werden durch Milliarden schwere Hilsprogramme aufgefangen.
Viel schlimmer tifft es die Selbständigen, insbesondere zahllose Serviceenbieter. Seien es Zeichen-oder Fotografiekurse, Yoga- oder Gymnastikkurse. Diese Menschen werden das nicht überleben. Hier genügt schon ein Ausfall von 2 Wochen und sie können nichts mehr bezahlen, kurz sie sind pleite! Und Ihne hilft keine Bank, keine Behörde.
Aber die Beamten erhalten weiterhin ihr monatliches Einkommen, und selbst im schlimmsten Fall, erhalten sie auch einen Überbrückungskredit!

Sie sind ja Beamte!

Das ist Demokratie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.